Spendenaufruf in Eigener Sache StaSeVe – Presseblog und Abteilung Öffentlichkeitsarbeit

Peter Frühwald

Leipzig. Seit 21.06.2011 bieten wir Ihnen täglich aktuelle Informationen. Da der Presseblog viel Arbeit bereitet und die Recherchen auch, bitten wir alle Leser und Zuseher, darum, uns ein wenig zu unterstützen und einen Betrag in Höhe von 10 Euro zu spenden. Der tut keinem groß weh und hilft uns und unserem Weg zum Ziel ungemein. Höhere Beträge sind natürlich auch gerne gesehen. Wir werden für Sie das Aktuelleste rund um die Weltpolitik und die Sachverhalte in Deutschland  Ihnen auch weiterhin näher bringen.

Da aber weitere Ideen in Planung sind, ist nichts wichtiger als auch den finanziellen Backround zur Umsetzung zu haben. Aus diesem Grund heute ein Spendenaufruf:

Konto Nr. 1630420650

BLZ: 860 555 92

Peter Frühwald

Sparkasse Leipzig

Von nichts gedeiht nichts und Geld ist Energie und Energie wird gebraucht als Lebenselexir um uns fortzuentwicklen. Eine gute Zeitung kostet Geld, der Presseblog und der Alltag auch.Wir verzichten auch auf lästige Werbung hier, und hoffen das es in Ihrem Sinne ist!

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Bereitschaft uns zu unterstützen.

Ihr

Peter Frühwald mit Team

Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Staatlicher Selbstverwaltungen (StaSeVe) und Chefredakteur des Presseblogs.

Eigener Bericht -staseve-  vom 08.02.2011

About these ads

Über staseve

Die Arbeitsgemeinschaft Staatlicher Selbstverwaltungen wurde am 06. November 2010 gegründet. Am 01. Mai 2012 wurde der Staat Freies Deutschland gegründet und in der UN angemeldet.
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Spendenaufruf in Eigener Sache StaSeVe – Presseblog und Abteilung Öffentlichkeitsarbeit

  1. katarrho schreibt:

    Apropos Öffentlichkeitsarbeit… möchten Sie vielleicht (ganz kostenlos) die folgenden aktuell aufgeworfenen Fragen beantworten?:

    Wo im Römischen Statut des Internationalen Strafgerichtshofs steht, daß die Vergabe eines Aktenzeichens bedeutet, daß ein Vorwurf für juristisch stichhaltig befunden wurde?

    Der IStGH untersucht zur Zeit „14 cases in 7 situations“. Von Deutschland steht nirgends etwas. Wie kommt’s?

    Wo im IGH-Urteil Deutschland ./. Italien wurde entschieden, daß die Bundesrepublik nicht identisch mit Deutschland ist?

    • Selbstverwaltung schreibt:

      @ katarrho
      Starte doch eine Anfrage an den IStGH die helfen Dir da weiter, bist doch vom Staat BRD, 7 von 14 Fällen aus Afrika wurden vor den ICC gebracht. Also eine Quote von 50%.

  2. Selbstverwaltung schreibt:

    Darf ich hier auch meine Konto-Daten veröffentlichen ? :-)

  3. Karli schreibt:

    Brauche BIC+IBAN Cod

  4. Rainer Hanke schreibt:

    Verhandlung Werner Peters am 24.03.2014 Amtsgericht Stuttgart Haufstr.5 ,70190 Stuttgart, 13.30 Uhr Anklage nicht bekannt vermutlich wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis Prozessbeobachter gesucht..

  5. Rainer Hanke schreibt:

    Ein Aufruf an alle die in Hamburg oder Umgebung Leben. Seit Tagen versuche ich Menschen zu finden die irgend einer Freiheitsbewegung in Hamburg oder Umgebung angehören. Es kann doch nicht sein das in so einer Stadt keine organisierte Gruppe vorhanden ist auf alle Fälle habe ich bei Anfragen noch keine Antwort erhalten .Es geht einfach um Menschen die sich da mit einbringen wollen und keinen Anhang finden .Also meldet euch bei mir .Ich werde es sofort weiter leiten .Vielen Dank.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s