Langer Schlaf rettet vor Verfettung

Tags:
15.06.2012, 08:35

Langer Schlaf rettet vor Verfettung

© Flickr.com/Kaptain Kobold/cc-by-nc-sa 3.0

Sogar die faulsten Menschen können dank dem langen Schlaf ihr Gewicht abnehmen lassen. Eine Studie zeigte, dass der reguläre neunstündige Schlaf die Neigung des Organismus zur Verfettung bekämpft.

Eine Wissenschaftlergruppe aus der Washington-Universität stellte heraus, dass der kurze Schlaf günstigere Lage für die Entwicklung von Genen sichert, die mit der Verfettung verbunden sind. Und im Gegenteil. Je länger und ruhiger der Schlaf, desto weniger ist die Möglichkeit, dass der Mensch überflüssige Kilos zulegen kann.

Es ist zwar noch zu früh eindeutig zu behaupten, dass der Schlaf direkt mit dem menschlichen Gewicht verbunden ist. Aber die Wissenschaftler untersuchen aktiv diese Theorie.

Quelle: Stimme Russlands vom 15.06.2012

About these ads

Über staseve

Die Arbeitsgemeinschaft Staatlicher Selbstverwaltungen wurde am 06. November 2010 gegründet. Am 01. Mai 2012 wurde der Staat Freies Deutschland gegründet und in der UN angemeldet.
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.