Neuer Staat Freies Deutschland (FD) bei den Vereinten Nationen angemeldet

Leipzig. Der am 01. Mai 2012 gegründete Staat Freies Deutschland wurde im Mai der Weltvölkergemeinschaft vorangekündigt und dann am 16. Juni 2012 mit den offiziellen Beitrittsunterlagen angemeldet. Nachfolgend veröffentlichen wir die Gründungsurkunde, das Schreiben an den Generalsekretär der Vereinten Nationen und den Beitritt zur Weltvölkergemeinschaft, den Vereinten Nationen, der UNO:

Alle Mitglieder des Weltsicherheitsrates wurden neben dem Generalsekretär Ban Ki Moon gleichermaßen informiert. Seit gestern kann das Volk der Freies Deutschland, das täglich weiter wächst wie bereits gestern angekündigt Pässe, Personenausweise und Fahrerlaubnisscheine beantragen. Voraussichtlich ab 01.08.2012 werden diese dann offiziell ausgegeben.

Eigener Bericht -staseve- vom 29.06.2012

About these ads

Über staseve

Die Arbeitsgemeinschaft Staatlicher Selbstverwaltungen wurde am 06. November 2010 gegründet. Am 01. Mai 2012 wurde der Staat Freies Deutschland gegründet und in der UN angemeldet.
Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Staseve Fälle, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.