Schlagwort-Archive: Citigroup

Die Deutsche Bank und Chinas Prinzlinge: Insider packt aus

  von Yiyuan Zhou und Rosemarie Frühauf, Donnerstag, 22. Mai 2014 11:53 Lange ging das Spiel gut: Um im China-Geschäft milliardenschwere Deals an Land ziehen zu können, hatten internationale Banken für ihre China-Teams in der Vergangenheit gerne Kinder hoher chinesischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Staseve Fälle, Völkerrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ukraine-Konflikt – US-Banken ziehen Kapital aus Moskau ab

 05.05.14, 00:17   Nach den von den USA verhängten Sanktionen gegen Russland fahren die größten US-Banken ihr Engagement in Russland zurück. Grund dafür ist die Sorge vor weiteren Sanktionen. Diese hatten die USA und Deutschland am Freitag erneut in Aussicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Banken – Blamage: Investoren lehnen Stresstest der Fed ab

  30.03.14, 00:06 Banken und Investoren kritisieren den Fed-Stresstest als undurchsichtig. Die US-Notenbank würde dadurch Unsicherheit und Kursschwankungen am Aktienmarkt auslösen. So schwäche die Fed das Vertrauenins Finanzsystem weiter, so die Investoren. Investoren und Banken kritisieren die Vorgehensweise der Federal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Gesellschaft – Nato-Krieg macht Afghanistan zur Nummer 1 der Opium-Produktion

    11.12.13, 01:59 Afghanistan steigert den Anbau von Schlafmohn und bleibt weltweit führend in der Opiumproduktion. Der ehemalige Chef der UNODC hält den Drogenkrieg für eine reine Inszenierung. In Afghanistan blühe die Korruption. Die internationalen Banken profitieren durch Geldwäsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zinsmanipulation: 6,6 Milliarden Euro Schaden – 1,7 Milliarden Euro Strafe

  (mm) Im sogenannten Libor-Skandal verhängte die EU gegen sechs Banken inzwischen Strafen in Höhe von insgesamt 1,7 Milliarden Euro. Alleine die Deutsche Bank muss für die Manipulation der Referenzsätze 725 Millionen Euro berappen. Was nach viel Geld klingt, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Moody’s stuft drei US-Banken herab

Die US-Ratingagentur Moody’s hat die Kreditwürdigkeit der drei US-Großbanken JPMorgan Chase, Goldman Sachs und Morgan Stanley herabgestuft. Als Begründung teilte Moody’s am Donnerstag mit, dass die Institute im Falle einer drohenden Pleite mit geringerer staatlicher Unterstützung rechnen müssten. JPMorgan wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Interview – Whistleblowerin: Geheime Machenschaften der Finanz-Eliten zerstören die Welt

    Veröffentlicht: 17.09.13, 00:22   Karen Hudes war Juristin bei der Weltbank. Als sie die USA darauf hinwies, dass die Weltbank ihre Bilanzen manipuliert, wurde sie gefeuert. Als Whistleblowerin erzwang sie ihre Wiedereinstellung. Im Interview schildert sie, wie die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Finanzen – Geheime Manipulationen der Banken sind der größte Betrug der Finanzgeschichte

    Veröffentlicht: 11.08.13, 04:40 Die internationalen Großbanken haben so ziemlich alles manipuliert, was zu manipulieren ist. Nun werden die Machenschaften bei den Finanz-Wetten untersucht. Es zeichnet sich jetzt schon ab: Dieser Skandal ist der größte Betrug der Wirtschafts-Geschichte. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Finanzsystem – Wechselkurse: Singapur bestraft 20 Banken wegen Manipulation

 14.06.13, 18:44  Es ist weltweit das erste Mal, dass Banken wegen der Manipulation von Wechselkurs-Benchmarks zur Verantwortung gezogen werden. Als Strafe müssen sie mehr Reserven bei der Zentralbank von Singapur hinterlegen. Die Finanzaufsicht von Singapur greift durch: Zwanzig Banken sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Finanzsystem – Wechselkurse: Kunden wurden von Banken 20 Jahre lang betrogen

13.06.13, 01:42 Die größten Banken der Welt manipulieren seit Jahrzehnten die wichtigsten Benchmarks für Wechselkurse. So machen sie massive Gewinne auf Kosten der anderen Marktteilnehmer und ihrer eigenen Kunden. Fünf Insider haben das kriminelle Vorgehen der Banken nun aufgedeckt. Nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,